21.09. Finissage & Lesung mit Martina Krüger / 19-23 Uhr

Visions & Traditions - Jarmila Mitríková • Dávid Demjanovič • Frank Busk

Die erste Ausstellung zeigt zeitgenössische Kunst aus Nord- und Osteuropa, die sich traditioneller, doch neuartig verwendeter Techniken bedient. Zu sehen sind die Pyrographie- und Keramikarbeiten des Bratislaver Künstlerduos Jarmila Mitríková und Dávid Demjanovič, sowie die Holz- und Linolschnitte des Kopenhagener Künstlers Frank Busk.

Mitríková und Demjanovič benutzen das Brennen von Holzflächen als eine außergewöhnliche Methode, um eine neue Welt – basierend auf alten Traditionen – entstehen zu lassen. Ein großer Teil ihrer Pyrographiearbeiten beziehen Darstellungen slowakischer Architektur ein, wodurch ein vertrauter Grundton – auch für Landesfremde – erzeugt wird. Ein zentrales Thema ihrer Arbeiten findet sich in der Reflexion traditioneller und moderner Verhaltensweisen, unterlegt mit einer einer großen Portion Humor. Was als eine Art von Prozession oder volkstümlichem Aufzug daher kommt, ist eigentlich eine postmoderne Verschmelzung von Christentum mit anderen Religionen. Ähnliches ist auch in Mitríkovás Keramiken anzutreffen. Im ausgestellten Altar verbindet die Künstlerin humorvoll die religiöse Erfahrung der europäischen Geschichte mit den Einflüssen gegenwärtig angesagter Rituale.

Der dänische Künstler Frank Busk ist mit Werken aus seiner Serie „future archeology“ präsent. Mit geschickter Hand, scharfem Messer und geübten Auge nutzt er die älteste graphische Technik, den Holzschnitt, um seine Sicht auf den Lauf unserer Zeit zu gestalten. Durch den Gebrauch digitaler Photographie und ihrer Bearbeitung im Computer, fügt er Skizzen, Zeichnungen, erste Drucke oder Scans von eben geschnitten Druckplatten zu neuen komplexen Formen zusammen. Basierend auf seiner originellen Vorstellungskraft, seiner exzellenten Kenntnis der Materialien und mehr als 20-jährigen Erfahrung, ist er in der Lage, den Betrachter in seine Welt zu ziehen. Es finden sichStadtansichten und Landschaften, Mensch und Natur sowie viele kleine und große Dinge des täglichen Lebens. Mit der “future archeology”-Serie stellt er die Frage “Was wird bleiben aus dem Heute in der nicht so fernen Zukunft?”

Foto


Ausstellung vom 26. NOVEMBER 2011 – 27. JANUAR 2012


KÜNSTLER

Dávid Demjanovič & Jarmila Mitríková    Frank Busk