Liebe Freunde der Galerie Kuchling!

Wir freuen uns, Ihnen die erste Einzelausstellung des dänischen Künstlers Søren Hüttel (*1976) in Deutschland zu präsentieren. In A little bit of soap (27.05.-30.06.) begegnen wir mit Figuren und Stars wie Alf, Pamela Anderson, Sarah Jessica Parker und den ewig schönen, weich gezeichneten Gestalten des Denver Clans (im US-Original: „Dynasty“) diversen bildlichen und sprachlichen Versatzstücken aus der Popkultur der 80er Jahre bis heute. Die seltsam sentimental anmutenden Ikonen und Zitate einer aus Kitsch, Bonbonfarben und großen Gefühlen konzipierten Welt enthebt Hüttel ihrem ursprünglichen Kontext und kreiert in seinen (Licht-)Installationen und malerischen Arbeiten ungewöhnliche Bild- und Raumzeichen von poppig-leichter Ästhetik und überraschender Ambiguität.

Finissage am Sonnabend, den 24.06., von 19-23 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Søren Hüttel • Soap. 2017 • Wasserfarbe auf Papier. 59 x 79,5 cm

Søren Hüttel • They’re back 2. 2016 • Acryl auf Leinwand. 26 x 16 cm

Søren Hüttel • Cheers now. 2016 • Holz, Acryl und Marmor. 25,5 x 20 x30 cm

Søren Hüttel • Ha I kill me. 2017 • Ausstellungsansicht


Interview mit Søren Hüttel


Neben den regulären Öffnungszeiten können Sie mit uns gerne einen persönlichen Termin vereinbaren.


Am 7. Juli von 19-23 Uhr eröffnen wir uns nächste Ausstellung Dávid Demjanovič & Jarmila Mitríková • Hexerei im Ostblock

GALERIE KUCHLING / Karl-Marx-Allee 123 / 10243 Berlin / Deutschland / galerie@kuchling.de / Tel.: 030 120 852 65 / Di-Fr 14-19 Uhr, Sa: 12-18 Uhr sowie auf Anfrage